Humangenetik

Genetische Unterschiede im menschlichen Bauplan führen dazu, dass für jeden Menschen die Krankheitsschwelle unterschiedlich ist. Dies ist der Grund, warum jeder Mensch unterschiedlich Vorsorge betreiben soll und erklärt, warum jeder Mensch individuell behandelt werden muss.

Die moderne Gendiagnostik bietet neue und einzigartige Chancen, Einblick in den individuellen genetischen Bauplan zu erlangen und so Hinweise auf veranlagungsbedingte Krankheitsrisiken zu bekommen.

Genetisch assoziierte Risiken spielen eine Rolle bei:

  • Herzkreislauferkrankungen
  • Spontane Krebserkrankungen
  • Entgiftungsfähigkeit
  • Hormonstoffwechselstörungen
  • Thrombosen
  • Osteoporose

Sinnvoll sind Untersuchungen auf genetische Variationen, deren Auswirkungen durch Therapie und Vorsorgemaßnahmen positiv beeinflusst werden können. Sie stellen damit eine effiziente Hilfe bei der Bemühung um langes und gesundes Leben dar.

In welchen Bereichen können Sie Ihre genetische Disposition prüfen lassen:

  • Brustkrebs-Risiko
  • Krebsrisiko allgemein
  • Herzinfarkt-Risiko
  • Schlaganfall-Risiko
  • Entgiftungsfähigkeit
  • Thrombose-Risiko
  • Beschleunigter Knochenabbau
  • Hormon-Ersatztherapie
  • Risiken durch Anti-Baby-Pille
  • Nahrungsmittel- und Medikamenten-Unverträglichkeit
  • Vaterschaftstest

Sprechen Sie mit uns, wir arbeiten mit einem kompetenten genanalytischen Labor zusammen.